AOK Nordost – Sicher leben im Alter – jetzt bewerben 1


Projekt GeWINO AOK Nordost – Sicher leben im Alter – jetzt bewerben !

Das GeWINO-Institut der AOK Nordost unterstützt Technik, die das Leben von Senioren in den eigenen vier Wänden sicherer und leichter macht. Aus dem ILWiA-Verbund entstand mit dem GeWINO-Institut der AOK-Nordost ein Projekt zur Forschung altersgerechter Technik im Haushalt. Dabei ist der Hauptaugenmerk auf die Akzeptanz und den Einsatzmöglichkeiten von altersgerechten Technologien bei Senioren gelegt. Das Projekt GeWINO AOK Nordost – Sicher leben im Alter – jetzt bewerben !

Ziel ist es, zu erforschen, ob Senioren hierfür technische Hilfsmittel akzeptieren, die ein selbständiges Leben in der eigenen Wohnung ermöglichen. Dieses fördert die AOK-Nordost mit 20’000,- €.

Hierzu wird die Firma Casenio AG aus Berlin, Hilfe und Komfortsysteme für 20 Wohnungen in Greifswald zur Verfügung stellen. (www.casenio.de)

Der Zeitraum ist für Mai bis September 2017 angesetzt und für die Testnutzer völlig kostenfrei. Auch Ihre Persönlichen Daten werden hierzu nur für das Projekt genutzt und nicht an Dritte weitergereicht. Gespeichert wird dies alles sicher in einem großen deutschen Systemhaus.

Voraussetzung an der Teilnahme ist, das Sie alleinlebend sind, mindestens 65 Jahre alt, AOK versichert, und in Greifswald wohnen.

Ziel der Technik ist es Kompetenzen von älteren Menschen sicher und lange zu erhalten und somit ein langes selbständiges Wohnen zu ermöglichen. (Funktionsweise)

Interesse ?

Sollten Sie als Senior oder Angehöriger eines Elternteils Interesse haben rufen Sie uns an: 03834 / 550113

Partner:

GeWINO  www.gewino.de

Technologiezentrum Vorpommern www.technologiezentrum.de

Casenio AG www.casenio.de

 


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “AOK Nordost – Sicher leben im Alter – jetzt bewerben